Nutzwertberechnung

Die Nutzwertberechnung bestimmt das Verhältnis der Eigentumsanteile der einzelnen Miteigentümer/innen (z. B. eines Wohnhauses, Zinshauses, Hotels, Gewerbebetriebes etc.) untereinander und legt einen Berechnungsschlüssel (um den Betriebskosten- und/oder Rücklagenanteil zu ermitteln) fest. Grundlage für die Nutzwertberechnung ist die Nutzfläche.