Konsensplan

Unter Konsensplan versteht man den letztgültigen bei der Behörde bewilligten Planstand einer Liegenschaft. Werden bei der Befundaufnahme (= Konsenskontrolle) wesentliche Abweichungen festgestellt, wird von uns eine Bestandsaufnahme, Bestandsplanung und baubehördliche Bewilligungsplanung durchgeführt. Allein der baubehördlich bewilligte Status ist Grundlage für die Bewertung der Mindestanteile.